Aktuelles

Erneuerung der Eisenbahnbrücke über die Steinau

Erneuerung der Eisenbahnbrücke über die Steinau

Die Deutsche Bahn plant, die Eisenbahnbrücke über die Steinau am Ortsausgang Richtung Witzeeze zu erneuern. Die Bauarbeiten sind bereits gestartet und erste bauvorbereitende Maßnahmen erfolgt. Im Verlauf des Bauvorhabens kann es auf der Lauenburger Straße zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Das gesamte Bauvorhaben soll voraussichtlich Ende März 2023 abgeschlossen sein.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier!

Hier kommt es derzeit zu Behinderungen

Aufgrund von Baumaßnahmen an den Straßen und der Entwässerung kommt es in der Zeit vom 04. Mai bis voraussichtlich 31. August 2022 zu einer Wandervollsperrung im Nüssauer Weg. Bitte beachten Sie die aktuelle Beschilderung in diesem Bereich. Eine Umleitung über die Straßen „Am Steinautal“ und „Ellernortskamp“ ist ausgeschildert.

Wandervollsperrung im Nüssauer Weg

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 6.500 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben