Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

23. KW 2019


Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

 

Schützenfest
Am kommenden Pfingstwochenende lädt der Schützenverein Büchen und Umgebung wieder alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Schützenfest ein. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Büchener Anzeiger. Ich wünsche dem Schützenverein ein schönes Schützenfest mit viel Beteiligung aus der Öffentlichkeit und bedanke mich für das damit verbundene hohe Engagement bei diesem „rührigen“ Verein.

Einrichtung einer neuen Bushaltestelle an der Pötrauer Straße
Im Zuge des Erschließungsgebietes Großer Sandkamp (B-Plan 55) wurde an der Pötrauer Straße L205 eine neue Bushaltestelle inkl. Wartehäuschen eingerichtet. Somit besteht eine gute Anbindung des Neubaugebietes B-Plan 55 sowie für die umliegenden Anwohner und in naher Zukunft einem weiteren Erschließungsgebiet B-Plan 58 an die Buslinie 8840. Die Linienstrecke verlängert sich somit bis zum neuen Kreisverkehr der Pötrauer Straße. Der Linienverlauf wurde von Autokraft am 1.4. aufgenommen und führt von Büchen über Witzeeze nach Lauenburg und wieder zurück. Die Bushaltestelle wurde mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Hier handelt es sich um ein „Taktiles Bodenleitsystem“ aus optisch und taktil kontrastierenden Bodenindikatoren in Form von Rillenplatten. Ziel der Ausstattung ist die Barrierefreiheit im öffentlichen Straßenraum.

Ferienbetreuung
Die offene Ganztagsschule bietet in den Sommerferien vom 22.07. – 09.08.2019 eine Ferienbetreuung an. Unter www.Ganztagsschule-Buechen.de finden Sie weitere Einzelheiten zum Angebot. Der Anmeldeschluss ist der 18. Juni 2019.

Priesterkate - Konzert mit der Band „Die JunX“ am 18. Juni
Die JunX – das sind die Vollblutmusiker Christopher und Gunnar aus Hamburg. Programm ist, was Spaß macht und zum Tanzen und Feiern animiert. Karten für die Veranstaltung gibt es in der Priesterkate und im Bürgerhaus, Zimmer 1.21 für 19,00 Euro. 

Ihr Bürgermeister
Uwe Möller

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben