Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

29. KW 2018

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Vorbereitungen Kreiselbau Pötrauer Straße
Für den Bau des neuen Kreisels am zukünftigen Ortseingang Büchen wurde mit den Vorbereitungen begonnen. Der Kreisel wird das Baugebiet Großer Sandkamp sowie die Straßen Schlick- und Frachtweg an die Landesstraße anschließen. Derzeit laufen die Bauarbeiten zur Verlegung der Schmutzwasserleitungen sowie der weiteren Versorgungsleitungen. Damit wird das Baugebiet an die Büchener Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung angeschlossen. Nach diesen Vorarbeiten wird der Ausbau der Straße zum Kreisel erfolgen.

Briefkasten versetzt
In Büchen ist der Briefkasten vom Standort an der Ecke Möllner Straße/Heideweg  in die Büchener Straße/Ecke Hans-Christian-Andersen-Platz versetzt worden. Die Gemeindeverwaltung erhielt dankenswerterweise Hinweise von Bürgern, dass der alte Standort problematisch war, wenn Fahrzeuge in der Nähe der  Einmündung Möllner Straße/Heideweg verkehrsbehindernd anhielten, um Post einzuwerfen. Der neue Standort liegt jetzt zentraler im Ort in der Nähe des Kreisels, wo viele von Ihnen auch ihre Einkäufe erledigen.

Inbetriebnahme E-Ladesäule Lauenburger Straße
Am Bahnhof Büchen wurden im Rahmen des Ausbaus zur Mobilitätsdrehscheibe zwei Ladesäulen für Elektroautos aufgebaut. Der Strom wird dort kostenlos an Elektroautofahrer abgegeben. Damit möchte die Gemeinde die Elektromobilität als Teil der nachhaltigen Gestaltung Mobilität in der Region fördern. Das Aufladen ist ohne vorige Registrierung mit Einstecken des Ladesteckers möglich. Ein Ladepunkt ist bereits in Betrieb, der zweite Ladepunkt wird mit Fertigstellung der Park+Ride-Anlage auf der Ladestraße freigegeben.

Waldschwimmbad
Seit vergangener Woche ziert das Logo der Gemeinde Büchen den Eingangsbereich zum Waldschwimmbad welches aufgrund des schönen Sommerwetters bereits 46.877 Gäste besuchten. Das im vergangenen Jahr neu eingeführte Logo soll zukünftig an allen gemeindeeigenen Gebäuden angebracht werden.

 

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben