Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

35. KW 2018

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Aktueller Stand Kreisel Erschließungsgebiet Großer Sandkamp B-Plan 55
Im Zuge der Baumaßnahme des Erschließungsgebietes Großer Sandkamp (B-Plan 55) wurden für den Kreisel die Bordsteine vollständig gesetzt und die Leerrohre für die einzelnen Leitungsgewerke verlegt. Nun werden zurzeit unter Hochdruck die Tragschichten und der Asphaltbinder eingebaut. Die endgültige Asphaltdecke wird zu einem späteren Zeitpunkt, verbunden mit einer vorübergehenden Sperrung des Kreisels, eingebaut. Im Anschlussbereich, geplanter Hirschweg / Pötrauer Straße (L205), wird zur selben Zeit die komplette Asphaltierung erfolgen. Ebenso im Bereich der Straßenquerung Bereich Pötrauer Straße / Waldhallenweg. Die Vollsperrung wird zum 31.08. aufgehoben werden.

Kieslagerung am Elbe-Lübeck-Kanal
Das Wasser- und Schifffahrtsamt hat am Lösch- und Ladeplatz am Elbe-Lübeck-Kanal Kies gelagert. Aktuell werden dort Instandsetzungswegearbeiten an der östlichen Kanalseite Richtung Fitzen durchgeführt. Die Arbeiten dauern bis Anfang September an.

Sprechstunde Betreuungsamt
Am 4.9. in der Zeit von 10-12 Uhr findet im Mehrzweckraum des Bürgerhauses eine Sprechstunde durch das Betreuungsamt (Frau Konik) des Kreises Herzogtum Lauenburg statt. Dort wird Beratung und Hilfe zu den Themen rechtlichen Betreuung, Vorsorgevollmacht und ehrenamtliche Betreuung gegeben. Auch die öffentliche Beglaubigung einer Vorsorgevollmacht ist möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kann aber unter 04542/82294-10 bzw. -12 erfolgen.

Öffentliche Sitzungen
Am 3.9. um 19 Uhr tagt der Bau, - Wege- und Umweltausschuss sowie am 4.9. um 19 Uhr der Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Büchen im Sitzungssaal des Bürgerhauses. Die Tagesordnungen finden Sie unter www.amt-buechen.eu.

 

 

Uwe Möller
Bürgermeister

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben