Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

42. KW 2017

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Beratungstermin „FRAU & BERUF“
Am 23.10. (9-13 Uhr) findet wieder eine Sprechstunde „Frau & Beruf“ im Amt Büchen (Raum E.18) statt. Die Beratungsstelle bietet passgenaue, individuelle Beratungen für Frauen zur beruflichen Orientierung, Entscheidungsfindung und Planung konkreter Handlungsschritte – auch für Frauen mit Migrationshintergrund. Anmeldung vorab unter 0160-2405022 oder sandra.hansen@faw.de.

Gewerbeschau:  Büchen bewegt ... bewegen Sie sich mit
Die Gemeinde Büchen erwartet Sie auf der Gewerbeschau mit Schaubildern und Zeit für persönliche Gespräche. Informieren Sie sich über das neue Baugebiet in Pötrau, die Mobilitätsdrehscheibe, den sozialen Wohnungsbau und den neuen Internetauftritt der Gemeinde Büchen. Sehen wir uns? Unseren Messe-Stand finden Sie am Haupteingang in der großen Sporthalle.

Die Gemeinde Büchen 80 Jahre alt
Die Gemeinde Büchen in ihrer heutigen Gebietsstruktur ist am 1.10.2017  80 Jahre alt geworden. Mit Wirkung vom 1.10.1937 wurden die Gemeinden Pötrau, Nüssau und Büchen zu einer Gemeinde mit dem Namen „Büchen“ zusammengeschlossen. Der nationalsozialistische Staat strebte mit dieser Gebietsreform damals u.a. eine Verwaltungsvereinfachung an.   

Verkehrssicherungspflicht
In Büchen ist jeder Grundstückseigentümer verpflichtet, überliegende Zweige und Äste von Bäumen, Hecken, etc. so zurückzuschneiden, dass die Verkehrsschilder nicht verdeckt werden, die Straßenbeleuchtung nicht eingeschränkt wird und alle Verkehrsteilnehmer hierdurch nicht beeinträchtigt oder sogar gefährdet werden. Hecken müssen an der Grundstücksgrenze enden und dürfen im Bereich der Einmündung höchstens 1,20 m hoch sein. Straßen müssen bis zu einer Höhe von 4,50 m von Bäumen und Ästen freigehalten werden, damit auch höhere Fahrzeuge die Fahrbahn in voller Breite nutzen können. Diese Pflegeschnitte sind das ganze Jahr zulässig. Bei Hinweisen zu Verkehrsbeeinträchtigungen / -gefährdungen oder Fragen wenden Sie sich bitte an das Ordnungsamt unter der Tel.-Nr.: 04155-8009-230.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben