Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

42. KW 2018

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Büchen sucht den Bürger des Jahres
Die Gemeinde Büchen sucht den Bürger des Jahres 2018. Ausgezeichnet wird alljährlich im Rahmen der Einwohnerversammlung im Januar eine Persönlichkeit, die sich seit längerer Zeit intensiv und ehrenamtlich für das Gemeinwohl in Büchen engagiert. Ihre Vorschläge nimmt Bürgervorsteher Axel Bourjau bis zum 15.11. entgegen -  entweder schriftlich an die Gemeinde Büchen, Amtsplatz 1, 21514 Büchen oder per Email an buergervorsteher@gemeinde-buechen.de.

Fahrräder ohne Licht
Die dunkle Jahreszeit beschert uns in jedem Jahr wieder dieselben Probleme. Viele Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene, sind ohne funktionierendes oder eingeschaltetes Licht mit dem Fahrrad in der Dunkelheit unterwegs. Man hat selbst als Radfahrer schon Schwierigkeiten, dunkel angezogene andere Radfahrer ohne eingeschaltetes Licht rechtzeitig zu erkennen. Autofahrer haben fast keine Chance, die unbeleuchteten Radfahrer rechtzeitig wahrzunehmen. Helfen Sie bitte mit, Unfälle und Stürze zu vermeiden. Achten Sie auf eine funktionierende Lichtanlage und sprechen Sie mit Ihren Kindern über die Gefahren beim Radfahren ohne Licht.

DRK Blutspende
Am 26.10. (15:00 - 19:30 Uhr) findet im DRK Heim Möllner Straße der nächste Blutspendetermin statt. Für alle Spender ist im Anschluss ein Imbiss vorbereitet.

Das Pflücken von Obst auf öffentlichen Flächen ist erlaubt
Auf den öffentlichen Flächen der Gemeinde Büchen, die mit Obstbäumen bepflanzt sind, wie z.B. die Wiese am Schulweg, ist das Pflücken des Obstes für den privaten Bedarf erlaubt. 

Öffentliche Sitzungen
Am 30.10. um 19 Uhr tagt der Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Büchen sowie am 01.11. um 19 Uhr der Verwaltungsausschuss des Schulverbandes Büchen im Sitzungssaal des Bürgerhauses. Die Tagesordnungen finden Sie unter www.amt-buechen.eu.  

Ihr
Uwe Möller
Bürgermeister

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben