Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

45. KW 2017

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Straßenführung für Radfahrer im Schulweg
Nach Fertigstellung des Ausbaus des Nüssauer Weges bis zur Pötrauer Straße wurde am 18.10.2017 die Straßenführung des Schulweges geändert. Der Schulweg ist nun als Einbahnstraße (Fahrtrichtung: Lauenburger Straße nach Nüssauer Weg) beschildert. Für die Umgewöhnungsphase sind zusätzliche Schilder aufgestellt worden, die auf die geänderte Straßenführung hinweisen. Ein Ausfahrt von den Schulparkplätzen ist nun nur noch "nach links" möglich. Für Radfahrer gilt die Einbahnstraßenregelung nicht! Durch die Zusatzbeschilderung „Radfahrer frei“ und „Radfahrer kreuzen“ können Radfahrer auch gegen die Richtung der Einbahnstraße in den Schulweg einfahren. Ich bitte die Autofahrer dies entsprechend zu beachten.

Baubeginn Betriebsgebäude Klärwerk
Am 06.11. startete der Baubeginn des neuen Betriebsgebäudes des Klärwerks. Der Rohbauer erstellt aktuell zusammen mit einer Tiefbaufirma die Baugrube und anschließend die Fundamente. Je nach Witterung wird im Winter weitergearbeitet. Die Tiefbaumaßnahmen dürfen aufgrund baurechtlicher Vorgaben in diesem Gebiet erst nach der Vegetationsperiode anfangen. Wir rechnen mit einer Fertigstellung und Inbetriebnahme des Betriebsgebäudes Ende 2018. Im Anschluss wird das aus den 70ern bestehende Betriebsgebäude abgerissen und schafft damit Platz für die notwendige Kapazitätserweiterung der Kläranlage.

Öffentliche Sitzungen
Am 13.11. um 18:30 Uhr tagt der Hauptausschuss, am 14.11. um 19:30 Uhr der Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Büchen, sowie am 16.11. um 19:00 Uhr der Schulverband Büchen im Sitzungssaal des Bürgerhauses. Die Tagesordnungen finden Sie unter www.amt-buechen.de und im Büchener Anzeiger.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben