Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

46. KW 2018

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

BPlan 55 Kreiselbau – aktueller Stand der Baumaßnahme
Der Kreisel ist nahezu fertiggestellt, es fehlen noch die Beschilderung sowie letzte kleinere Pflasterarbeiten. Teile der Bepflanzung werden im Frühjahr 2019 erfolgen. Die Lärm-schutzwand ist aufgestellt worden - auch hier wird die Bepflanzung im Frühjahr stattfinden. Die Pflasterarbeiten an den Gehwegen, den Überfahrten und den Parkbuchten sind in vollem Gange. Die Asphaltierungsarbeiten der Baustraße "Großer Sandkamp" sind abgeschlossen.

Feierstunde Volkstrauertag
Am 18.11. findet anlässlich des Volkstrauertages um 11:15 Uhr eine Feierstunde am Ehrenmal Hellberg statt, zu der ich Sie einladen möchte. Die teilnehmenden Vereine und Verbände treffen sich um 11 Uhr am Parkplatz unterhalb des Ehrenmals. Musikalisch begleitet wird die Feierstunde durch den Posaunenchor. Die Ansprache hält Herr Pastor Dr. Jan Jackisch.

Priesterkate - Frühling 1945 - als der Krieg nach Büchen kam
Ein weiterer Vortrag von Lars Frank über den Zweiten Weltkrieg findet am 15.11. um 19.30 Uhr in der Priesterkate statt. Leider sind alle Eintrittskarten bereits vergeben.

Ablesung der Frischwasserzähler
Ab dem 19.11. werden die Frischwasserzähler zur Abrechnung der Wasser- und/oder Ab-wassergebühren 2018 abgelesen. Die Gemeindeverwaltung Büchen bittet darum, die Zähler freizuhalten und den Ablesern freien Zutritt auf den Grundstücken zu gewähren.

Öffentliche Sitzungen
Am 19.11. um 18:30 Uhr tagt der Bau, - Wege- und Umweltausschuss der Gemeinde Büchen im Sitzungssaal des Bürgerhauses sowie am 22.11. um 18:00 Uhr der Amtsausschuss des Amtes Büchen im Landhaus Hartz, Kaiserberg 1 in Gudow. Die Tagesordnungen finden Sie unter www.amt-buechen.eu.

Der für den 13.11. geplante Finanz- und Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Büchen entfällt.

 

Ihr
Uwe Möller
Bürgermeister

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben