Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

49. KW 2017

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Weihnachtsmarkt des Lichtes
Der Weihnachtsmarkt in Büchen findet am Samstag, den 9.12. (14 bis 20 Uhr und Gastronomie-Stände bis 22 Uhr) und am Sonntag, den 10.12. (13 bis 19 Uhr) auf dem Bürgerplatz und sogar im Bürgerhaus statt. Der Organisator Hr. Munteanu  (M4-Events)  hat ein attraktives Angebot und Programm organisiert. Über 50 Aussteller bieten Essen, Selbstgebasteltes, Winterkleidung, Weihnachtsdeko und vieles mehr an. Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt ist frei. Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß und eine weihnachtliche Stimmung.

Mobilitätsdrehscheibe Büchen – Asphaltarbeiten Ladestraße
Die Arbeiten für die Park+Ride-Anlage auf der Ladestraße gehen voran, die ersten Asphaltarbeiten sind bereits abgeschlossen. Die spätere Zufahrt und die Straßenführung sind damit schon gut zu erkennen. Aufgrund des zu nassen Wetters konnte aber erst verspätet mit den nachfolgenden Pflasterarbeiten begonnen werden. Im Bereich des neuen Zugangs sind die Betonierarbeiten für den Untergrund und die Wände in vollem Gange.

Fotos und Dokumente zur Nutzungsgeschichte der Priesterkate im Themencafé
Das Themencafé in der Priesterkate ist auch am Sonntag den 10.12. geöffnet. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr serviert Karin Borchers in der vorweihnachtlich geschmückten Priesterkate hausgemachte Torten. Das Amtsarchiv zeigt Fotos von der Sanierung und der Nutzung des denkmalgeschützten Kulturzentrums Priesterkate von 1988 bis heute. Die ausgestellten Fotos dokumentieren die Multifunktionalität der Priesterkate mit u.a. abwechslungsreichen Kulturveranstaltungen, dem Café mit wechselnden aktuellen und historischen Themen aus der Region, der Dauerausstellung zur Geschichte der innerdeutschen Grenze und der Stecknitzfahrt und den standesamtlichen Trauungen.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben