Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

51. KW 2018

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn

Gleisarbeiten zwischen Aumühle und Schwarzenbek
Bis zum 24. Dezember werden auf der Bahnstrecke von Aumühle bis Schwarzenbek auf ca. 10 Kilometern Länge Schwellen und Gleise erneuert. Während der Bauarbeiten steht für den Zugverkehr nur ein Gleis zur Verfügung. Auch der Regionalverkehr ist betroffen: Für die Züge des RE 1 zwischen Hamburg und Rostock ändern sich teilweise Abfahrts- und Ankunftszeiten. Die Verstärkerzüge des RE 1 ab Hamburg Hauptbahnhof mit Endhaltepunkt Büchen fallen ganz aus. Zwischen dem Hauptbahnhof und Aumühle fährt die S-Bahn der Linie S 21. Von Aumühle über Schwarzenbek bis Büchen fahren Busse als Ersatzverkehr.

Danke für die Spenden
Wie auch in den vergangenen Jahren, hatte ich die Gewerbetreibenden und auch Privatpersonen aus Büchen um eine Spende zur Unterstützung der Seniorenarbeit und der Adventsfeier der Senioren gebeten. In diesem Jahr wurden bisher 4.865 Euro gespendet. Für diese mehr als großartige Spendenbereitschaft und die damit verbundene Unterstützung möchte ich mich im Namen der Gemeinde Büchen herzlich bei allen Spendern bedanken.   

Ferien und Weihnachten
Die lang ersehnten Weihnachtsferien beginnen am Freitag. Zwei Wochen Ferien haben die Schüler, Schülerinnen und Lehrkräfte nun vor sich. Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Ich wünsche allen Menschen in unserer Region ein schönes, friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest. Nutzen Sie die Zeit zur Erholung im Kreis Ihrer Familie und Ihrer Freunde.

Ihr
Uwe Möller
Bürgermeister

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben