Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

28. KW 2020

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn,


Die Gemeinde Büchen sucht Namen für neue Straßen und Wege
Für das nächste geplante Neubaugebiet in Büchen-Pötrau (B-Plan 58) sucht die Gemeinde Büchen Namen für insgesamt acht neue Straßen und Wege. Die Bürgerinnen und Bürgerinnen sind aufgerufen, ihre Vorschläge aller Art der Gemeinde Büchen mitzuteilen. Ihre Ideen nimmt Claudia Edler in der Gemeindeverwaltung Büchen entgegen: Telefon 04155 8009-241, E-Mail:
C.Edler@gemeinde-buechen.de.

Ferienpass ist online
Das jährliche Ferienpassprogramm richtet sich an alle Kinder und Jugendliche ab ca. 6 Jahre und bietet viele abwechslungsreiche Aktionen in den Ferien. Ihr findet den Ferienpass unter www.unser-ferienprogramm.de/buechen

Neu gestaltete Trafostation
Gegenüber des Bürgerhauses ist die Gestaltung der Ortsnetzstation „Zwischen den Brücken“ fertiggestellt worden. Zu sehen ist ein Luftbild aus dem Jahr 1956 sowie ein Foto vom Elbe-Lübeck-Kanal. Auf der Frontseite zur Straße symbolisiert eine Familie das lebenswerte Büchen.

Politische Sommerpause
Die politischen Gremien sind in den nächsten Wochen in der Sommerpause. Die politische Arbeit  beginnt erst wieder am 17. August 2020 mit der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Kultur, Sport und Soziales.

www.buechen.de – Gut zu wissen

Unter https://www.buechen.de/buechen-aktuell/gut-zu-wissen/ halten wir Sie stets zu aktuellen Themen rund um Büchen auf dem Laufenden. Ich freue mich, wenn Sie unsere Internetseite ebenfalls als Informationsportal nutzen.

 

 

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 6.200 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben