Aktuelles

Bericht des Bürgermeisters

27. KW. 2020

Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn,

Neues Gewerbe-Mischgebiet
Am 16.06.2020 fand die Bauanlaufbesprechung zum Erschließungsgebiet des Bebauungsplanes Nr. 59 an der Möllner Straße in Büchen am Ortsausgang Richtung Roseburg statt. Geplanter Baubeginn für das neue Gewerbe-Mischgebiet ist der 22.06.2020. Die Fertigstellung ist für Ende August 2020 geplant. Zur Verkehrsberuhigung wird im Zuge dieser Ausführung eine Verkehrsinsel vor dem jetzigen Ortsausgangsschild Richtung Roseburg errichtet.

Öffnung Café Priesterkate

Das Café in der Priesterkate nimmt den Betrieb im Juli 2020 wieder auf. Geöffnet wird an den Sonntagen 05. und 12. Juli 2020 jeweils von 13.00 bis 18.00 Uhr. Bitte beachten Sie die Hinweise und Regelungen zum Besuch des Cafés am Eingang der Priesterkate! Die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste ist aufgrund der aktuellen  Verordnungen zur Coronavirus-Pandemie begrenzt.

Waldschwimmbad - Technischer Defekt

Am vergangenen Samstag kam es im Waldschwimmbad zu einem technischem Defekt an der Chlordosierung. Nachdem die defekte Pumpe für die Chlordosierung getauscht wurde und die erforderliche Chlorkonzentration im Becken wieder vorhanden war, konnte das Schwimmbad um 14 Uhr für seine Besucher öffnen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Gästen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis bedanken.
 
Ihr Bürgermeister
Uwe Möller

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 6.200 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben