Aktuelles

Büchen - gut zu wissen

Lesen Sie an dieser Stelle Aktuelles...

„Büchen am Abend“ am 30.11.2018

16.11.2018

Wie in den vergangenen Jahren wird es auch in diesem Jahr wieder den traditionellen Verkaufstag der Büchener Wirtschaftsvereinigung „Büchen am Abend“ geben. Termin ist Freitag, der 30.11.2018, in der Zeit von 17:00 – 21:00 Uhr.

Verkehrstechnische Untersuchung Knotenpunktsystem L 200 / L 205 - Zwischen den Brücken

16.11.2018

Auf unserer Homepage www.buechen.de finden Sie unter der Rubrik Wohnen / Mobilität / Verkehrstechnische Untersuchung Unterlagen zur verkehrstechnischen Untersuchung des Knotenpunktsystems L 200 / L 205 - Zwischen den Brücken in Büchen. Die Präsentation und die Lagepläne machen deutlich, warum hier der Bau von Kreisverkehren nicht möglich ist.  

Start in den Advent mit der Freiwilligen Feuerwehr Büchen-Dorf

12.11.2018

Die Freiwillige Feuerwehr Büchen-Dorf lädt alle großen und kleinen Einwohner von Büchen-Dorf, Freunde und Förderer der Feuerwehr am Sonntag, den 02.12.2018, von 11.00 bis 15.00 Uhr ein zu einer Veranstaltung am Feuerwehrhaus in der Schmiedestraße. Bei einem Glas Glühwein, Kakao und anderen Leckereien wird auf die Gefahren und den Umgang mit Kerzen hingewiesen und gemütlich geklönt. Für die Kinder sind viele interessante, spannende Aktionen geplant.

Denkmalliste des Landes Schleswig-Holstein – Eintragung von Kulturdenkmalen

08.11.2018

Seit Inkrafttreten des neuen Denkmalschutzgesetzes 2015 werden in Schleswig-Holstein Kulturdenkmale von besonderem Wert bereits unter Schutz gestellt und in die Denkmalliste aufgenommen, wenn die gesetzlich vorgegebenen Wertkriterien erfüllt sind (ipsa lege-Prinzip). Die Eigentümer der Denkmale werden darüber schriftlich benachrichtigt. Den aktuellen Stand der bereits in den einzelnen Gemeinden in die Denkmalliste eingetragenen Kulturdenkmale, das zurzeit gültige Denkmalschutzgesetz und weitere Informationen zum Denkmalschutz finden Sie auf der Homepage des Landesamtes für Denkmalpflege unter www.denkmal.schleswig-holstein.de.

Ablesung der Frischwasserzähler

07.11.2018

In den Gemeinden Bröthen, Büchen, Fitzen, Göttin, Gudow, Güster, Klein Pampau, Langenlehsten, Müssen, Roseburg, Schulendorf, Siebeneichen und Witzeeze werden ab 1. Dezember 2018 die Frischwasserzähler zur Abrechnung der Wasser- und/oder Abwassergebühren 2018 abgelesen. Die Ablesung in der Gemeinde Büchen beginnt bereits ab dem 19.11.2018. Die Gemeindeverwaltung Büchen bittet darum, die Zähler freizuhalten und den Ablesern freien Zutritt auf den Grundstücken zu gewähren.

Weihnachtsmarkt Büchen: Jetzt anmelden!

30.10.2018

Der Weihnachtsmarkt in Büchen findet am Sonnabend, den 08., und Sonntag, den 09. Dezember, auf dem Bürgerplatz und Amtsplatz statt. Anmeldungen unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnummer und unter Angabe der angebotenen Waren sowie der gewünschten Standfläche sind noch möglich. Interessenten sollten auch angeben, ob sie ein Zelt oder eine Holzhütte benötigen. Ein Stand mit Zelt (bis drei Meter) kostet € 30,--, jeder weitere Meter € 10,--, eine Holzhütte € 60,-- (jeweils inklusive Strom). Die Bereitstellung von Kraftstrom kostet € 10,-- extra. Auch ein Teil des Erdgeschosses im Bürgerhaus wird für Aussteller zur Verfügung gestellt. Eine Standfläche im Bürgerhaus mit einer Länge von bis zu 3 Metern kostet € 45,-- Miete. Anmeldungen und Anfragen können per E-Mail an Herrn Marius-Michael Munteanu: weihnachtsmarkt-buechen@m4-events.de , Telefon 04155 122 95 85 , erfolgen oder schriftlich an die Gemeinde Büchen, Stichwort „Weihnachtsmarkt“, Amtsplatz 1, 21514 Büchen.

Neues Gemeinde- und Sozialmobil für die Gemeinde Büchen

23.10.2018

Die Gemeinde Büchen möchte einen neuen, über Werbung finanzierten Gemeindebus anschaffen . Das neue Fahrzeug wird der Gemeinde Büchen durch die Firma Mobil Sport- und Öffentlichkeitsarbeit GmbH wieder kostenlos zur Verfügung gestellt . Herr Heinz J. Massmann von der Fortuna Medien Gruppe führt im Auftrag der Gemeinde Büchen die Werbe-Akquise für das neue Fahrzeug durch. Herr Massmann kann sich bei den Gewerbebetrieben mit dem Original des Empfehlungsschreibens der Gemeinde Büchen legitimieren. Das neue Fahrzeug soll den jetzigen, derzeit u.a. vom Jugendzentrum genutzten Bus ablösen.

Wie fahrradfreundlich ist Büchen?

22.10.2018

Jetzt noch abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018! Seit September läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. In diesem Jahr ist Familienfreundlichkeit des Radverkehrs das Schwerpunktthema. Auch die Ortsgruppe Büchen bittet die Bürgerinnen und Bürger um zahlreiche Teilnahme. Bei der Online-Umfrage werden 32 Fragen zur Fahrradfreundlichkeit gestellt . Büchen hatte beim letzten ADFC-Fahrradklima-Test leider zu wenige Stimmen und ging nicht in die Wertung. Die Umfrage findet zwischen dem 1. September und 30. November 2018 über die Internetseite www.fahrradklima-test.de statt. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2019 präsentiert. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinden nach sechs Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben