Aktuelles

Büchen - gut zu wissen

Lesen Sie an dieser Stelle Aktuelles ...

Die Gemeinde Büchen sucht eine Reinigungskraft für das Bürgerhaus

16.10.2017

Wir suchen! Die Gemeinde Büchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige und flexible Reinigungskraft (m/w) für unser »Bürgerhaus« unbefristet für bis zu 12 Stunden wöchentlich. Gereinigt wird außerhalb der Öffnungszeiten. Die Vergütung erfolgt nach EG 1 TVöD. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Hagemeier-Klose unter der Telefonnummer 04155/8009-251 zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10.12.2017 an die Gemeinde Büchen, Der Bürgermeister, Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen personalstelle@gemeinde-buechen.de

Baubeginn Betriebsgebäude Klärwerk

06.11.2017

Am 06.11. startete der Baubeginn des neuen Betriebsgebäudes des Klärwerks. Der Rohbauer erstellt aktuell zusammen mit einer Tiefbaufirma die Baugrube und anschließend die Fundamente. Je nach Witterung wird im Winter weitergearbeitet. Die Tiefbaumaßnahmen dürfen aufgrund baurechtlicher Vorgaben in diesem Gebiet erst nach der Vegetationsperiode anfangen. Wir rechnen mit einer Fertigstellung und Inbetriebnahme des Betriebsgebäudes Ende 2018. Im Anschluss wird das aus den 70ern bestehende Betriebsgebäude abgerissen und schafft damit Platz für die notwendige Kapazitätserweiterung der Kläranlage.

"Aber bitte mit Sahne": Fotos und Dokumente zur Nutzungsgeschichte der Priesterkate im Themencafe´

24.10.2017

Das Themencafe` in der Priesterkate ist im November am Sonntag, den 05., und am Sonntag, den 12. November, geöffnet. Jeweils in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr serviert Karin Borschers wieder leckere hausgemachte Torten. Das Amtsarchiv zeigt Fotos von der Sanierung und der Nutzung des denkmalgeschützten Kulturzentrums Priesterkate von 1988 bis heute. Im Mai 2014 wurde das derzeitige Konzept für die Nutzung des Hauses beschlossen. Die ausgestellten Fotos dokumentieren die Multifunktionalität der Priesterkate mit abwechslungsreichen Kulturveranstaltungen, dem Cafe´ mit der Präsentation von wechselnden aktuellen und historischen Themen aus der Region Büchen, der Dauerausstellung zur Geschichte der innerdeutschen Grenze und der Stecknitzfahrt, den standesamtlichen Trauungen und der Vermietung an Vereine und an Gewerbebetriebe für Fortbildungsveranstaltungen. „ `Vielfalt mit Profil´ ist das Motto des Hauses, das sich in der Auswahl der ausgestellten Fotos widerspiegelt“, so Büchens Kulturpfleger Dr. Heinz Bohlmann

Resümee "Tag der offenen Tür im Wasserwerk"

Am 14. Oktober nutzten zahlreiche interessierte Besucher die Möglichkeit, sich über die durchgeführten Sanierungsabschnitte der vergangenen Jahre im Wasserwerk zu informieren. Das Team des Wasserwerks hatte die einzelnen Sanierungsabschnitte an Stellwänden dargestellt und bei den Führungen den Weg des Grundwassers durch das Wasserwerk bis in die Haushalte erläutert. 

Deckenerneuerung Kreisstraße 73 Büchen-Müssen: Baubeginn am 04. Oktober 2017

01.10.2017

Die Baumaßnahmen zur Erneuerung der Fahrbahndecke der Kreisstraße 73 zwischen Büchen und Müssen beginnen am 04. Oktober. Die Zufahrten in Büchen vom Heideweg zu den Straßen Pracherbusch und Freiherr-vom-Stein-Straße werden gesperrt.

Lesen Sie mehr

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben