Aktuelles

Kinderlachen-Büchen e.V. : Unterstützung für Familien im Waldschwimmbad Büchen

Die Gemeinde Büchen möchte Sie  auf eine besondere Möglichkeit der Unterstützung für sozial schwache Familien aufmerksam machen. Der Verein Kinderlachen-Büchen e.V. setzt sich dafür ein, dass alle Kinder die gleichen Chancen erhalten, sich zu erholen, zu spielen oder schwimmen zu lernen. Deshalb bietet der Verein finanzielle Unterstützung für Saisonkarten sowie Zuschüsse zu Schwimmkursen im Waldschwimmbad Büchen.

Finanzielle Hindernisse sollen Familien nicht davon abhalten, die Vorzüge des Schwimmens zu genießen. Schwimmen ist nicht nur eine großartige Form der Bewegung, sondern auch eine lebensrettende Fähigkeit, die jeder beherrschen sollte.

Sie sind selbst betroffen oder kennen jemanden, der von dieser Unterstützung profitieren sollte, dann zögern Sie nicht, sich zu melden. Formlose Bewerbungen mit einer kurzen Begründung können direkt an den Verein unter info@kinderlachen-buechen.de gesandt werden. Ansprechpartner des Vereins ist Marcus Pape.

Für eine Kontaktaufnahme sprechen Sie auch gern das Personal im Waldschwimmbad an. Alle Anfragen werden selbstverständlich anonym behandelt.

Weitere Infos zum Verein: www.kinderlachen-buechen.de

Foto (Gemeinde Büchen): Marcus Pape (links) und Bürgermeister Dennis Gabriel setzen sich für die Unterstützung von Kindern aus sozial schwächeren Familien ein. Der Bildhauer Alexis Haeselich aus Müssen (rechts) sponsorte die Holzskulptur Seepferdchen im Waldschwimmbad.   

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 6.700 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben
Instagram