Aktuelles

In Büchen ist was los

Wer in Büchen über Langeweile klagt, hat selber Schuld. Der Veranstaltungskalender ist prall gefüllt mit kulturellen Events, Konzerten, Lesungen und Festivals. Schauen Sie rein und reservieren Sie schnell Ihren Platz für Ihre Lieblingsveranstaltung.

Sie haben Fragen?

Das Team des Kulturzentrums Priesterkate hilft Ihnen gern.

Bürgermeister-Fahrradtour mit Uwe Möller

Wann: 28.05.2022

Wo: Büchen

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Bürgermeister Uwe Möller informiert die Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Projekte in der Gemeinde Büchen.   

DRK Büchen: Blutspende

Wann: 02.06.2022 15.00 bis 19.30 Uhr

Wo: Büchen, Möllner Straße 4

Kontakt: Lena Siemann, Telefon 0178 2040196


 Blutspendetermin beim DRK Büchen 

Schützenfest

Wann: 04. und 05.06.2022

Wo: Büchen-Pötrau

Kontakt: Jan Martens, Telefon 0175 11001130


Schützenfest des Schützenvereins Büchen und Umgegend e.V.

DRK Büchen: Jahreshauptversammlung

Wann: 10.06.2022

Wo: Büchen, Möllner Straße 4

Kontakt: Lena Siemann, Telefon 0178 2040196


Jahreshauptversammlung des DRK Büchen

NABU Büchen: Wald, weite Wiesen, Teiche und Moore - Wochenendexkursion in den Naturpark Schlei bei Kappeln

Wann: 10.06.2022 bis 12.06.2022

Wo: Naturpark Schlei bei Kappeln

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Leitung: Edith Stamer, Büchen; Anmeldungen unter 04155/2370 bis zum 01. 04. 2022

„Puppen-Therapie“ - Comedy mit dem Bauchredner Jörg Jara´

Wann: 14.06.2022, 19.30 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Auch Puppen haben Probleme: Herr Jensen verzweifelt an den neuen Medien, Olga vermisst den Elektriker, und Herr Niemand hat so viele kleine Wehwehchen, dass er vergessen hat, was ihm eigentlich fehlt. Gut, dass im Puppenkosmos auch andere zu Wort kommen: Psychologie-Professor Karl-Friedrich Jensen gibt praktische Tipps, Ex-Knacki Lutz-Maria punktet mit einer Entspannungsübung, und Telefonseelsorgerin Hilde Sommer macht ein Paar aus dem Publikum wieder glücklich. Bauchredner Jörg Jará macht in seinem Theaterprogramm aus der Puppen- eine Gruppen-Therapie, bei der sich die Zuschauer bestens amüsieren. Lachen ist eben die beste Medizin. Eintritt € 36,--

NABU Büchen: 30 + 1 Generationen „Freiwilliges Ökologisches Jahr“ in Büchen

Wann: 17.06.2022 bis 19.06.2022

Wo: Büchen

Kontakt: Karl -Heinz Weber, Telefon 04158 651


Treffen aktiver und ehemaliger Büchener FÖJlerinnen und FÖJler

Projekt "Gröönland": Johanni

Wann: 24.06.2022, 17.00 Uhr

Wo: Büchen, Gartengelände am Harten Leina-Weg

Kontakt: Peter Grunwald, E-Mail: peter-grunwald@kabelmail.de


Projekt "Gröönland":Johanni

NABU Büchen: Natur-Detektive unterwegs: Wir forschen im Bach

Wann: 06.07.2022

Wo: Büchen

Kontakt: Anmeldung über das JUZ Büchen oder unter 0176 43 95 0118


Naturkundlicher Nachmittag im Rahmen der Büchener „Aktion Ferienpass“ Leitung: Lotte Buch und Jonathan Stubmann

NABU Büchen: Natur-Detektive unterwegs: Wir forschen in der Wiese

Wann: 13.07.2022

Wo: Büchen

Kontakt: Anmeldung über das JUZ Büchen oder unter 0176 43 95 0118


Naturkundlicher Nachmittag im Rahmen der Büchener „Aktion Ferienpass“ Leitung: Lotte Buch und Jonathan Stubmann

NABU Büchen: Auf den Spuren der Elbe-Biber

Wann: 23.07.2022, 17.00 Uhr

Wo: Treffpunkt: Parkplatz Sporthalle Büchen

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Abendwanderung für Daheimgebliebene bei Schnakenbek Leitung: Jörg-Ulrich Grell, Grabau

NABU Büchen: Wir verabschieden unsere 31. FÖJ-Generation

Wann: 30.07.2022, 10.00 Uhr

Wo: Treffpunkt: Uhlenkolk, Waldhallenweg 11, Mölln

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Wir verabschieden unsere 31. FÖJ-Generation mit einem gemütlichen Beisammensein.

Bürgerfest

Wann: 06.08.2022, 15.00 bis 01.00 Uhr

Wo: Büchen, Bürgerplatz

Kontakt: Bert Müller, Telefon 04155 808700


 40. Bürgerfest des CDU-Ortsvereins Büchen

DRK Büchen: Blutspende

Wann: 11.08.2022 15.00 bis 19.30 Uhr

Wo: Büchen, Möllner Straße 4

Kontakt: Lena Siemann, Telefon 0178 2040196


Blutspendetermin beim DRK Büchen

Open Air-Konzert "Rock am Pool"

Wann: 13.08.2022

Wo: Büchen, Waldschwimmbad

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Die Gemeinde Büchen feiert das 50jährige Bestehen des Waldschwimmbades Büchen in 2021 nach unter dem Motto "Waldschwimmbad Büchen 50 + 1" .

NABU Büchen: Exkursion in die Bretziner Heide

Wann: 21.08.2022, 09.00 bzw. 09.30 Uhr

Wo: Treffpunkt: Parkplatz Sporthalle Büchen 09.00 Uhr bzw. um 09.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Palmschleuse in Lauenburg

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Exkursion in die Bretziner Heide - Wir genießen die Heideblüte nahe Boizenburg Leitung: Dietrich Rahn, Basedow. In Zusammenarbeit mit der FLA.

NABU Büchen: Natur vor unserer Haustür: Abendwanderung im Büchener Blasebusch

Wann: 17.09.2022, 17.00 Uhr

Wo: Treffpunkt: 17.00 Uhr am Parkplatz Sporthalle Büchen

Kontakt: Karl- Heinz Weber, Telefon 04158 651


Abendwanderung im Büchener Blasebusch Leitung: Barbara Denker, Witzeeze

„BETTMÄN kann nicht schlafen“

Wann: 18.09.2022, 15.00 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Ein Theaterstück für kleine und große Helden nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Hartmut El Kurdi Aufführung des Tandera-Theaters Tagsüber ist Sascha ein ganz normaler Junge, mal Piratenkapitän, mal Fußballweltmeister, mal Rennhamsterzüchter oder Keks-Tester. Aber abends kann er oft nicht einschlafen. Wegen allem Schönen und Doofen, Netten und Hässlichen, was so passiert. Dann ist er BETTMÄN, der schläfrigste Superheld aller Zeiten! Und BETTMÄN weiß genau: das Einzige, was gegen Nicht-Einschlafen-Können hilft, ist, noch schnell eine Heldentat zu begehen. Wenn jemand Hilfe braucht - keine Angst! BETTMÄN fliegt sofort los... Eine wunderbare Geschichte zum Einschlafen-Können für Kinder ab 4 Jahren Eintritt Erwachsene € 12,--, Kinder € 10,--

Oktoberfest-Stimmung in der Priesterkate mit dem Andreas Gabalier-Double „Kevin“

Wann: 22.09.2022, 19.30 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Donnerstag, 22. September 2022, 19.30 Uhr Oktoberfest-Stimmung in der Priesterkate mit dem Andreas Gabalier-Double „Kevin“ Andreas Gabalier, "HulaPalu" und "I sing a Liad für di" sind aus der deutschsprachigen Schlager- und Partyszene nicht mehr wegzudenken. Dachte man bis vor ein paar Jahren noch an langweilige Volksmusik, ist der Name "Gabalier" heute ein Erfolgsgarant für gute Stimmung, Fröhlichkeit und jede Menge Spaß. Da Andreas Gabalier mittlerweile nur noch die größten Hallen und Stadien dieser Welt bespielt, hat sich sein Double "Kevin" einen Namen auf Stadtfesten, Messen, Hüttengaudis, privaten Veranstaltungen und in Diskotheken gemacht. Die Ähnlichkeit zum Original ist nicht zu verleugnen. Seine charmante, aber auch sehr stimmungsgeladene Art begeisterte mittlerweile Zuschauer in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Mallorca. Mit mehreren Hundert Auftritten kann der junge Musiker auf eine steile Karriere zurückblicken. Mittels eines Vocalcoaches eignete sich Kevin den Dialekt des Steirers an. Freuen Sie sich auf eine zünftige Gaudi in der Priesterkate! Eintritt € 26,--

Kleines Erntefest

Wann: 01.10.2022, 12.00 Uhr

Wo: Büchen, Gartengelände am Harten-Leina-Weg

Kontakt: Peter Grunwald, E-Mail: peter-grunwald@kabelmail.de


Kleines Erntefest des Projektes "Gröönland"

90 Jahre DRK Büchen

Wann: 02.10.2022

Wo: Büchen, Bürgerplatz

Kontakt: Lena Siemann, Telefon 0178 2040196


Jubiläumsfeier auf dem Bürgerplatz

„Pariser Flair“- Eine musikalische Reise entlang der Seine

Wann: 04.10.2022, 19.30 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Stellen Sie sich vor, Sie wären in Paris und Sie hätten dazu die beste Stadtführung, die man sich vorstellen könnte: musikalisch, kulinarisch und vieles mehr! Auf so eine ganz und gar besondere Reise lädt Sie sowohl fachmännisch als auch überaus charmant das Duo Pariser Flair ein: die französische Opernsängerin und jahrelange Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche Perle der Ostsee, die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen. Von Aznavour bis Piaf über Brel und Becaud werden Sie auf dieser Tour die ganz großen Klassiker der französischen Chansons hören und besser kennenlernen- und auch allerlei interessante Tipps über Paris bekommen. Die Damen sparen keinen Bereich aus. Also werden Sie nicht gefeit sein vor Überraschungen und Unwägbarkeiten: Sie lernen Paris von allen Seiten kennen, von den Eintrittspreisen in den Etablissements des Rotlichtviertels Pigalle bis zu den exquisiten Gaumenfreuden wie den Himbeermakronen von Ladurée.. Auf Ihrer Tour entlang der Seine und durch die Quartiere werden Sie zuweilen auch selbst gefordert: Mal gilt es, durch und durch erstaunliche Zusammenhänge zu erraten, mal werden Sie zum Tanzen ermuntert. "Also Mesdames et Messieurs, einsteigen! Unsere Tour de Paris wird gleich starten..." Marie Giroux und Jenny Schäuffelen begeisterten bereits 2018 die Besucher der Priesterkate mit ihrem Programm „It´s Showtime“ mit den Hits aus bekannten Musicals. Eintritt 24,-- €

„Wer waren die ersten Pötrauer?“ Die archäologischen Funde in Büchen-Pötrau

Wann: 26.10.2022, 19.30 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Vortrag von Leif Schlisio, Archäologisches Landesamt Schleswig-Holstein Im Zuge der Entstehung und Erschließung der Neubaugebiete in Büchen-Pötrau (Bebauungspläne 55 und 58) wurden durch das Archäologische Landesamt Schleswig-Holstein Untersuchungen und Ausgrabungen durchgeführt. Auf einer Fläche von ca. 1,8 ha wurden Siedlungsreste und mehr als 500 Bestattungen der vorrömischen Eisenzeit (550 v.Chr.- um Christi Geburt) geborgen. Die Toten wurden verbrannt und anschließend in Urnen beigesetzt. Neben den sterblichen Überresten enthielten die Grabgefäße auch persönlichen Besitz der Verstorbenen wie Schmuck und Trachtzubehör. Ein besonders gut erhaltener sogenannter „Holsteinischer Gürtel“ ist bereits im Landesmuseum Schleswig-Holstein ausgestellt worden. Aus dem Dreißigjährigen Krieg (1618 – 1648) wurden in Pötrau Hunderte von Musketenkugeln und Münzen gefunden. Warum wurden gerade hier in Büchen-Pötrau so viele Zeugnisse der Siedlungsgeschichte gefunden? Wer waren die „ersten Pötrauer“, die hier siedelten? Muss die Büchener Ortsgeschichte jetzt neu geschrieben werden? Der Archäologe Leif Schlisio gibt in seinem Vortrag Antworten auf diese Fragen. Eintritt € 8,--

DRK Büchen: Blutspende

Wann: 27.10.2022 15.00 bis 19.30 Uhr

Wo: Büchen, Möllner Straße 4

Kontakt: Lena Siemann, Telefon 0178 2040196


Blutspendetermin beim DRK Büchen

NABU Büchen: Organische Abfälle werden zu Kompost

Wann: 28.10.2022, 13.00 Uhr

Wo: Treffpunkt: Parkplatz Sporthalle Büchen, 13.00 Uhr

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Organische Abfälle werden zu Kompost – Besuch im Abfallwirtschaftszentrum Wiershop. Leitung: Heiko Trost, Bröthen

NABU Büchen: Arbeitseinsatz auf dem Kamp

Wann: 05.11.2022, 09.00 Uhr

Wo: Treffpunkt: Kirche Büchen - Dorf, 9.00 Uhr

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Arbeitseinsatz auf dem Kamp

Büchen 1945 bis 1970 : Vortrag von Dr. Heinz Bohlmann

Wann: 09.11.2022, 19.30 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Von der britischen Besatzung zur modernen Wohngemeinde an der innerdeutschen Grenze Vortrag von Dr. Heinz Bohlmann Durch die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges verdoppelte sich die Einwohnerzahl der Gemeinde Büchen. Büchen lag ab 1945 an der Grenze zur sowjetischen Besatzungszone und ab 1949 an der Grenze zur DDR. Die unmittelbare Nachkriegszeit unter britischer Besatzung war geprägt durch Not und Mangel. Die Flüchtlinge mussten mit Wohnraum und Lebensmitteln versorgt und in das Leben der Gemeinde Büchen integriert werden. Ab Mitte der 1950er Jahre wurde der Bahnhof zu einer wichtigen Drehscheibe zwischen Osteuropa und Westdeutschland. In den 1960er Jahren wurden durch die Gemeindevertretung zahlreiche Projekte zum Ausbau der Infrastruktur in Büchen auf den Weg gebracht. Der Historiker Dr. Heinz Bohlmann berichtet über die Geschichte Büchens vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zum Bau des Waldschwimmbades. Eintritt € 8,--

NABU Büchen: Die neuesten Ernährungstrends und was von ihnen zu halten ist

Wann: 16.11.2022, 19.30 Uhr

Wo: Treffpunkt: Schule Büchen, Schulweg 1, Eingang D, 19.30 Uhr

Kontakt: Karl-Heinz Weber, Telefon 04158 651


Vortrag von Dipl. Ökotrophologin Renate Frank, Roseburg. In Zusammenarbeit mit der FLA.

„Weckt den Weihnachtsmann!“-Das Beste zur Weihnachtszeit von und mit Volker Rosin

Wann: 26.11.2022, 15.00 Uhr

Wo: Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen-Dorf

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Das Beste zur Weihnachtszeit von und mit Volker Rosin Das ist ja kaum zu glauben: Die Weihnachtszeit ist da- und der Weihnachtsmann schläft immer noch. Da gilt es schnell zu handeln. Volker Rosin hat seine schönsten Lieder im Gepäck, um gemeinsam mit allen Kindern den Rauschbarträger zu wecken. Beim Singen, Springen und Tanzen gibt es kein Halten mehr ,und es geht fröhlich durch die Winter- und Weihnachtszeit. Bekanntes und Unbekanntes ist zu hören – und ein paar Überraschungen sind natürlich auch dabei. Da werden „24 Türchen“ geöffnet, der „Weihnachtsstern“ besungen, und es wird kräftig mit der „Schneefrau“ getanzt. „Nikolaus und Nikoletta“ zeigen den Kindern ein lustiges Fingerspiel. Alle fahren mit der „Tschu Tschu Wah-Eisenbahn“ durch das verschneite Winter-Wunderland. Ob der Weihnachtsmann vom Gesang der Kinder wirklich wach wird? Zum Finale wird traditionell das Lied „Feliz Navidad“ in deutscher und in spanischer Sprache gesungen. Spätestens dann können auch die Eltern fröhlich mit einstimmen. Vor und auf der Bühne entwickelt sich ein fröhliches Miteinander . Volker Rosins Ohrwürmer bleiben auch nach dem Konzert noch lange im Ohr - und helfen so mit, das Warten auf das Fest zu verkürzen. Einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um am Kindermikrofon zu singen und zu tanzen. Weckt den Weihnachtsmann – ein unterhaltsames Familienprogramm mit den schönsten Weihnachts- und Winterhits von Volker Rosin. Eintritt Erwachsene € 12,--, Kinder € 10,-- Einlass zum Konzert ab 14.30 Uhr

Seniorenweihnachtsfeier

Wann: 02.12.2022

Wo: Büchen, Schulzentrum, Schulweg 1

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Büchen

Weihnachtsmarkt

Wann: 03. und 04.12.2022

Wo: Büchen, Bürgerplatz und Amtsplatz

Kontakt: Gemeinde Büchen, Telefon 04155 8009-0


Weihnachtsmarkt auf dem Bürgerplatz und Amtsplatz

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 6.500 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben