Freizeit

Unterricht in Schulen und Kindertagesstätten

Die Gemeinde Büchen ist sich ihrer Verantwortung bewusst und unterstützt die Eltern bei der Aufklärung Ihrer Kinder auf Gefahren in und am Wasser. Die Mitarbeiter des Waldschwimmbades Büchen stehen überregional den Grundschulen und Kindertagesstätten mit einem eigens hierfür entwickelten Kursprogramm zur Verfügung. Sie weisen auch schon die Kleinsten spielerisch auf die Gefahren des Wassers in Flüssen oder Seen, im Schwimmbad oder am Gartenteich hin. Dabei wird auf die Baderegeln ebenso eingegangen wie auf die Gefährlichkeit von Eisflächen oder das Verhalten in Gefahrensituationen.

Selbstverständlich ist für uns, dass die Kurse kostenlos durchgeführt werden.

Unser Lohn ist unser Beitrag zur Sicherheit der Kinder in und am Wasser.

Die den Kurs leitende Schwimmmeisterin Mareille Eggers verfügt über die erforderliche Erfahrung: in den Kurs bringt sie nicht nur ihre Erfahrung als Schwimmmeisterin und in der Wasserrettung mit ein, sondern auch die einer Mutter. Gerne kommt Mareille Eggers auch in Ihre Schule oder Kindertagesstätte und verbringt einen gemeinsamen Vormittag mit den Kindern. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dann setzen Sie sich bitte mit Mareille Eggers in Verbindung – egal ob telefonisch, per Email oder bei einem Besuch des Waldschwimmbades Büchen.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben