Umwelt+Tourismus

Streuobst in der Gemeinde Büchen

Streuobst in der Gemeinde Büchen
Streuobstwiese am Schulzentrum

Das Pflücken von Obst auf öffentlichen Flächen ist in der Gemeinde Büchen erlaubt. Auf den öffentlichen Flächen der Gemeinde Büchen, die mit Obstbäumen bepflanzt sind, wie z.B. die Wiese am Schulweg, ist das Pflücken des Obstes für den privaten Bedarf erlaubt. 

Kursangebote für Obstbaumschnitt

30.01.2019

Im Rahmen des Projektes „ Büchen macht grün“ organisiert die Gemeinde Büchen mehrere Infoveranstaltungen zum Thema Obstbäume. Die Veranstaltungen finden an folgenden Terminen statt:

Freitag, 15.03.2019, 14:30 – 17.00 Uhr : Schnittkurs Jungbäume ( Treffpunkt: am Rückhaltebecken Theodor-Körner-Straße ),

Samstag 23.03.2019, 14.00 – 16.00 Uhr: Schnittkurs Altbäume ,Treffpunkt: Streuobstwiese am Schulweg).

Interessierte können sich ab sofort bis zum 11. März 2019 bei der Gemeindeverwaltung Büchen,

Herrn Eckelmann, Telefon 04155 8009-261, E-Mail: Jan-Niklas.Eckelmann@gemeinde-buechen.de ,

anmelden. Die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung ist auf 15 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos! Bitte bringen Sie zu den Terminen wetterfeste Kleidung und ggf. Gerätschaften wie Spaten, Ast-Sägen und Handscheren mit.

Gemeinde Büchen

Die Gemeinde liegt mit ihren rund 5.800 Einwohnern im südlichsten Kreis Schleswig-Holsteins, im traumhaften Herzogtum Lauenburg. Während die Lage am Elbe-Lübeck-Kanal die Sinne berührt, überrascht Büchen gleichzeitig mit einer familienfreundlichen Infrastruktur.


Kontakt

Amtsplatz 1
21514 Büchen
0 41 55 80 09-0
Email schreiben